Module

Module

Für die Förderung einer fachunabhängigen Kompetenzentfaltung standen die Interessen der Schülerinnen und Schüler im Vordergrund. Dies geschieht in den „Modulen“. Die Module finden klassenstufenübergreifend in den Klassen 5 und 6 statt und haben einen zeitlichen Umfang von 8-9 Wochen. Das Wahlangebot umfasst so im Schuljahr 16 Module in denen auch Pflichtmodule wie Einführung in den Computer, kreatives Schreiben, Französisch, sowie u.a. ein technische, naturwissenschaftliche, kreative und hauswirtschaftliche Module (Kochen, Schneiderei, Filzen, etc.) enthalten sind. Am Ende des Moduls erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Zertifikat in dem die Ausprägungen der einzelnen erworbenen Kompetenzen verbal beurteilt werden.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken