Sporttag 2019

Nasses Vergnügen an der Realschule Boxberg

In der vergangenen Woche fand an der Realschule Boxberg der Sommersporttag statt. Wobei der Titel Sommersporttag nicht ganz korrekt war, denn leider gab es an diesem Tag den ein oder anderen Regenschauer, der allerdings der Stimmung keinen Abbruch tat. Denn nass wird man an diesem Tag so und so. Einerseits im Schwimmbad, das als Station integriert war, anderseits galt es wieder die beliebte, eigens gebaute Wasserrutsche zu testen. Die Sportfachschaft zeichnete sich für die Organisation des Tages verantwortlich und sorgte auch in diesem Jahr wieder für einen gelungenen Mix aus klassischen Disziplinen der Leichtathletik und Funsport. Neben Weitsprung, Sprint und Kugelstoßen bereiteten die Lehrer auch andere Stationen wie beispielsweise Zielwerfen mit Tischtennisbällen vor. In den Regenpausen, aber auch während des gesamten Tages sorgte Musik für gute Stimmung.

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken