Jugend trainiert für Olympia

RSB bei Jugend trainiert für Olympia

Die RSB nahm am 4.12.2019 am Schwimmwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia- Kreisfinale“ in Bad Mergentheim teil. Am Wettbewerb waren sechs Schulen aus dem Hohenlohe- und Main-Tauber-Kreis vertreten, die in verschiedenen Disziplinen gegeneinander antraten. Es gab die Disziplinen 50 m Kraul, 50 m Brust, 50 m Rücken und zwei Staffeln (Kraul- und Lagenstaffel). 13 Schüler/innen der RSB kamen zur ersten Wettkampfrunde mit in die Solymar Therme Bad Mergentheim.
Gleich morgens ging es mit den Autos Richtung Bad Mergentheim. Dort angekommen zogen sich alle erstmal um und durften sich warmschwimmen. Jeder Teilnehmer schwamm im Wettbewerb gegen zwei Schwimmer anderer Schulen. Es wurde sich gegenseitig angefeuert und jeder gab sein Bestes. Nach den Wettkämpfen wurden die Sieger geehrt. Die RSB erreichte bei den gemischten Gruppen den 1. Platz. Um 12:30 Uhr ging es völlig erschöpft wieder zurück in die Schule.

Ilka, Jule und Frauke (Klassenstufe 7)

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken