Sie sind hier:

Freiwilliges Soziales Jahr

Kennenlerntage

STUPS

KUCKMAL

Project Adventure

Streitschlichter

Keep Cool

Paten

Einzelpaten

Marburger Konzentrationstraining

Engagement zum Tag des Ehrenamtes

WaageMut

Prüfungscafe

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Datenschutz

Impressum

Rechtliche Hinweise

Einzelpaten an der Realschule Boxberg

Jedes Jahr engagieren sich Schüler und Schülerinnen aus der Klassenstufe 8 für die neuen Fünftklässler und Fünftklässlerinnen. In einer eins-zu-eins Betreuung helfen sie den Fünftklässlern/-innen, sich an der Realschule zurecht zu finden. Dazu zählt beispielsweise die schrittweise Hinführung in die Dokumentation des persönlichen Lerntagebuchs. Durch die wöchentlich stattfindende Zusammenarbeit entwickelt sich ein Vertrauensverhältnis zwischen den Schülern/-innen.

Die Einführung in den Dienst findet an einem unterrichtsfreien Nachmittag statt. Dabei werden die Paten eingewiesen, wie sie die Jüngeren sinnvoll unterstützen können und was es bedeutet, wertschätzend mit anderen Schülern und Schülerinnen umzugehen. Ebenfalls geklärt wird, wie die Paten auf Fehler oder lückenhafte Eintragungen in das Lerntagebuch eingehen können und worauf sie besonders achten müssen.

Während der einjährigen Einsatzzeit werden die Paten von Frau Muenich, Schulsozialarbeiterin, an der Realschule begleitet und betreut. Einmal monatlich hält der Einzelpate Rücksprache mit dem Mentor, des zu betreunden Einzelpatenkindes.
Jeder Einzelpate erhält am Ende des Schuljahres ein leistungsorientiertes Zertifikat, welches in der offiziellen Lobrunde in der Aula der Realschule übergeben wird.