Sie sind hier:

Fußballturnier Krautheim

Chorfreizeit Salzburg

Kennenlerntage 2018

Science Academy

Mathe macht stark

Neue Fünftklässler

Projekt Schulteich

Projekt Wittenstein

Emil und die Detektive

Abschlussprüfung 2018

Sporttag 2018

Studienfahrt Berlin 2018

BNT-Woche 2018

Struthof/Straßburg 2018

Verabschiedung Frau Rüttiger

Streitschlichtereinführung

Frühlingsfest 2018

Improtheater

Mottowoche 2018

Wintersporttag 2018

Eurokomprüfung 2018

Sternsinger 2018

Weihnachtskonzert 2017

Vorlesewettbewerb 2017

Musical mit den Grundschulen

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Datenschutz

Impressum

Rechtliche Hinweise

Um sich besser kennen zu lernen und eine starke Gemeinschaft zu bilden, verbrachten die neuen 5er der RS Boxberg zwei Tage in der Jugendherberge in Neckarelz. Am Bahnhof in Osterburken ging es am Dienstag los.

Nach der Ankunft in der Jugendherberge wanderten wir nach Mosbach. Dort galt es eine Stadtrallye durchzuführen, sowie die Simultankirche „Stiftskirche St. Juliana“ zu besichtigten.
Abends fand eine Autorenlesung mit Herrn Marco Banholzer statt, der bereits über 10 Krimis für Kinder und Jugendliche geschrieben hat. Er stellte uns seinen Krimi "Alarm auf der Burg Hornberg" vor. Somit waren wir bestens auf unsere Wanderung am nächsten Tag vorbereitet, die uns genau dorthin führte. Nach einer spannenden Führung auf der Burg fuhren wir mit der Bahn zurück nach Neckarelz, wo wir aufgrund eines Zugausfalls, 1 ½ Stunden extra auf unsere Heimreise warten mussten. (Hannes Rosenitsch)