Sie sind hier:

Theater Radix

Musical mit den Grundschulen

Fußballturnier Krautheim

Chorfreizeit Salzburg

Kennenlerntage 2018

Science Academy

Mathe macht stark

Neue Fünftklässler

Projekt Schulteich

Projekt Wittenstein

Emil und die Detektive

Abschlussprüfung 2018

Sporttag 2018

Studienfahrt Berlin 2018

BNT-Woche 2018

Struthof/Straßburg 2018

Verabschiedung Frau Rüttiger

Streitschlichtereinführung

Frühlingsfest 2018

Improtheater

Mottowoche 2018

Wintersporttag 2018

Eurokomprüfung 2018

Sternsinger 2018

Weihnachtskonzert 2017

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Datenschutz

Impressum

Rechtliche Hinweise

Erste Prüfungserfolge wurden verbucht

Die Sprachkompetenzen in Fremdsprachen haben in unserer globalisierten Welt an Bedeutung gewonnen. Dies unterstreicht auch Jahr für Jahr die Eurokomprüfung an den Realschulen. Präsentations- und Artikulationsfähigkeit, aber auch das Verstehen und Medienkompetenz werden am Ende der 10. Klasse überprüft. Hierzu durften die Schüler ein Thema ihrer Wahl präsentieren. Viele Prüflinge wählten dabei ein Thema aus, welches sich auf die eigenen Hobbys bezog. So wurden Präsentationen zum Thema „Football“, „Trumpet“ und „Fishing“ vorgestellt. Nach wie vor waren bei der Wahl aber auch bekannte Persönlichkeiten beliebt. Wayne Rooney, Eminem und Martin Luther King sind hier als Beispiele anzuführen. Aber auch außergewöhnlichere Themen wie „Hoursecare“ oder „A day as a forstery“ wurden vorgetragen.

Im Rahmen einer feierlichen Übergabe in der Aula wurden die Prüfungsergebnisse schließlich bekanntgegeben. Besonders hervorzuheben war hier Tobias Retzbach, der mit dem Thema „My sport- fitness“ die Note 1,3 erzielte. Schulleiterin Andrea Fürle bedankte sich bei den Fachlehrern Frau Brunkhorst und Frau Vierkorn, die die Schüler auf die Prüfung vorbereiteten. Genauso galt den an der Prüfung beteiligten Lehrern Frau Dippold und Herr Becker. Ebenso lobende Worte erhielt Alexia Ballweg, die die Schüler auf die Prüfung vorbereitete. Nach den guten Ergebnissen können die Zehntklässler mit einem guten Gefühl nun bald ihre Mittlere Reifeprüfung angehen.